Rat und Tat        

               

        

Helga Auerswald,

Systemische Familientherapeutin, Motopädin

„Rat und Tat“ steht für Beratung, Bewegung und Handeln.
Als staatlich anerkannte Motopädin (Psychomotorik- Therapeutin) und systemischeFamilientherapeutin bin ich freiberuflich tätig.
Mein Angebot richte ich auch an die Besucher des Storchenhofes.
Motopädie/Psychomotorik meint den engen Zusammenhang zwischen Psyche und Körper mittels der Bewegung.

Eine psychomotorische Behandlung ist z.B. hilfreich bei:

Bewegungs-, Gleichgewichts-, Wahrnehmungs,- und Konzentrationsstörungen, Störungen der Grob- und Feinmotorik
hyperaktivem Verhalten, Übergewicht. 
 

 

Auf demStorchenhof findet die motopädische Behandlung überwiegend im Freien, in derNatur statt.
Systemische Familienberatung hilft in schwierigen Lebenssituationen, beiStörungen, Schwierigkeiten und Problemen innerhalb und außerhalb der Familie.
Manchmal bedarf es Hilfe von außen, um das Gleichgewicht eines Systems(Familie, Paarbeziehung u.ä.) wieder herzustellen.

„Solange wie nötig, so kurz wie möglich“
ist ein Grundsatz der systemischen Therapie.

Aus diesem Grund kann es Sinn machen, eine solche Beratung oder Therapiewährend eines Urlaubsaufenthaltes wahrzunehmen. Schon eine oder zwei Beratungsstunden können Veränderungen bewirken.

Gern gebe ich Ihnen, auf Nachfrage weitere Informationen.
 

Anfragen zu Kosten und Terminen bitte an : 

E-mail:mototherapieMV@web.de 

 

          „Was uns bewegt zeigt sich in Bewegung“